Wie aus Viehmist "Alpenkompost" wird

Walliser Viehmist zum Leben erwecken

Das Wallis ist ein Kanton, in dem die Landwirtschaft eng mit dem Tourismus verbunden ist. Die Traditionen, Landschaftspflege und die Kämpfe der Ehringer-Kühe sind ein entscheidender Faktor für die Attraktivität der Region. Die Viehzucht ist sehr gut entwickelt. Die Verwertung von Rindermist vor Ort ist jedoch durch die raue Topografie, die wechselnden Wetterbedingungen und durch touristische Aktivitäten eingeschränkt.

Als Unternehmen, das sich aus Fachleuten und Kennern der landwirtschaftlichen Welt zusammensetzt, trägt Biosphère zur Wiederherstellung eines reichen, gesunden und ausgewogenen Bodens bei, indem es Mist in Dünger umwandelt.


Die Natur respektierend und der Umwelt verpflichtet, bietet Biosphère eine natürliche und nachhaltige Lösung, von Walliser für Walliser.

YouTube Kanal 

Auf unserem YouTube Kanal erhalten Sie in kurzen Videos weitere Infos zu unserem Alpenkompost und dessen vielseitige Anwendung. 

YouTube Kanal abonnieren

Anwendungsbeispiele:

© 2019 Biosphère GmbH    |